Edelstahl Gitterroste: Belastungstabelle

Belastungstabelle für PR-Gitterroste aus Edelstahl V2A, WN 1.4301 / V4A, WN 1.4571

Maschenweite (MW) 23/23 mm, Maschenteilung (MT) 25/25 mm

TS Stütz-
weite
300
mm
400
mm
500
mm
600
mm
700
mm
800
mm
900
mm
1000
mm
1100
mm
1200
mm
1300
mm
1400
mm
1500
mm
1600
mm
1700
mm
20/2 Fv
Fp
5970
380
3360
250
2150
150
1490
150
1090
130
665
105

   

   
                           
25/2 Fv
Fp
9330
480
5250
390
3360
290
2330
230
1710
190
1300
170
810
150
530
105

   

   
                   
30/2 Fv
Fp
13400
670
7560
480
4840
420
3360
330
2470
280
1890
240
1400
210
920
180
630
135
440
105

   

   
           
40/2 Fv
Fp
23800
1460
13440
780
8600
580
5970
480
4390
450
3360
420
2650
360
2150
320
1490
290
1050
235
760
185
560
150
430
125

   
   
20/3 Fv
Fp
8960
490
5040
380
3220
280
2240
230
1640
190
1000
160
620
110
  
 

   

   

   

   
           
25/3 Fv
Fp
14000
710
7870
480
5040
440
3500
350
2570
290
1970
250
1210
215
790
160
540
120
380
90

   

   

   

   
   
35/3 Fv
Fp
20160
1240
11340
660
7260
500
5040
480
3700
410
2830
350
2100
310
1380
270
940
200
660
160
480
125

   

   

   

   
40/3 Fv
Fp
35800
2180
20100
1460
12900
1090
8960
700
6580
580
5040
500
3980
480
3220
450
2230
420
1580
360
1140
280
850
230
640
180
500
151
390
125
50/3 Fv
Fp
56000
5620
31500
2230
20100
1670
14000
1340
10200
1120
7850
760
6200
670
5050
590
4150
530
3080
490
2210
450
1660
420
1260
350
970
290
760
240
60/3 Fv
Fp
80600
8000
45300
5340
29000
2370
20100
1890
14800
1580
11300
1350
8950
1180
7250
1050
6000
750
5040
680
3870
620
2870
580
2180
490
1680
470
1300
405
TS = Tragstababmessung/Tragstabhöhe/- stärke in mm
Fv = Flächenlast bei gleichmäßig verteilter Last in daN/qm. Die Durchbiegungswerte sind bei der angegebenen Last nicht größer als 1/200 der Stützweite, jedoch max. 4 mm nach RAL-GZ 638.
Fp = Belastungswerte bei einer mittig angreifenden Einzellast in daN auf eine Lastangriffsfläche gemäß Legende. Die Durchbiegungswerte sind bei der angegebenen Last nicht größer als 1/200 der Stützweite, jedoch max. 4 mm nach RAL-GZ 638. Sollte eine Fahrbahn Bauteile enthalten, die für örtliche Bremslasten besonders anfällig sind, so sind als Bremslasten die auf die Einzelteile entfallenden Radlasten des Regelfahrzeuges mit ca. 1,3 zu vervielfachen.
begehbar mit 150 daN, Lastangriffsfläche 200 x 200 mm
befahrbar mit 500 daN Raddruck, Radaufstandsfläche 140 x 200 mm
befahrbar mit 1000 daN Raddruck, Radaufstandsfläche 200 x 200 mm
befahrbar mit 2000 daN Raddruck, Radaufstandsfläche 200 x 200 mm
befahrbar mit 5000 daN Raddruck, Radaufstandsfläche 400 x 200 mm
Edelstahl Gitterrost Belastungstabelle

Bei der angezeigten Tabelle handelt es sich um einen Auszug aus unserem Prospekt. Für detaillierte Anfragen fordern Sie bitte unsere „Verkaufsunterlagen“ an, oder teilen Sie uns einfach per eMail mit unserem Formular „Belastungsanfrage“ Ihre Wünsche mit. Sie erhalten dann umgehend einen detaillierten Belastungsnachweis.